Charifasoul | Yiannis Papayiannis
46581
single,single-portfolio_page,postid-46581,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive

Yiannis Papayiannis

Werdegang

Yiannis Papayiannis studierte Saxophon, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Komposition in Athen, Bern, Luzern und New York, sowie Tontechniker in der Papantonopoulou Kinofachschule in Athen.
In Athen war er von 1988 bis 1992 Mitglied in einem musikalischen Forschungsinstitut und hat auch als Profimusiker und Tontechniker im Studio „Sinena“ gearbeitet.
In der Schweiz arbeitete er in verschiedenen Bands und Studios in Bern und Basel.
Er nahm unter anderem Masterclass-Saxophonunterricht bei Bob Berg und weiteren bekannten Jazzmusikern in New York.
Momentan hat er Engagements in der Schweiz, Frankreich und Deutschland als Session-Musiker, Studiomusiker und mit festen Bands für Live-Auftritte, sowie als Tontechniker und Produzent für CDs.
Bei Suisa sind bereits mehr als 80 seiner Kompositionen gemeldet.
Seit 2007 arbeitet er mit Ron Cartel, Ex-Sänger von „Tower of Power“, zusammen.

Anfang 2017 stieg Yiannis bei Charifasoul ein.

Dabei seit

März 2017

Instrument
Saxophon