Charifasoul | Frank Hofmaier
162
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-162,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Frank Hofmaier

Frank Hofmaier, Charifasoul Gitarrist

Werdegang

Seit dem Teenie- Alter treibt  sich Frank Hofmaier mit seiner Gitarre in diversen Formationen und Projekten auf den Bühnen der Welt herum. Unter anderem schon im letzten Jahrtausend bei »Jumpin’ Point« mit Charifasoul-Drummer Heinz Gottschling.

 

Ob in der Kult -Schlagerband Fifty-Fifty (Rock ‘n‘ Roll, Schlager), in Duo-Besetzung, als Begleiter von Chören, mit Moove (Funk/Soul) oder seiner aktuellen Band Yellowfeet (Rock/Pop Coverband) – das Zusammenspiel der Musiker und der Draht zum Publikum sind für ihn das A und O.

Frank liebt rockige und jazzige Töne von den Beatles über Maceo Parker und Slickaphonics bis zu Robben Ford und Miles Davis.

Sein Herz schlägt vor allem für Funk und Soul: »Hier vereinen sich der treibende Groove des Rock, das Herz des Soul und die herrlich schrägen Akkorde des Jazz zu einem exzellenten Cuvée.«

Dabei seit

Juli 2012

Instrument
Back Vocal, Guitar